Datenschutzerklärung

 

 

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Internetauftritt und unseren Angeboten auf unseren Webseiten.

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten (im Folgenden kurz "Daten") ist uns ein großes und sehr wichtiges Anliegen. Nachfolgend möchten wir Sie daher ausführlich darüber informieren, welche Daten bei Ihrem Besuch unseres Internetauftritts und Nutzung unserer dortigen Angebote erhoben und wie diese von uns im Folgenden verarbeitet oder genutzt werden.

Bitte achten Sie darauf, dass diese Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit durch die Implementierung neuer Techniken und/oder durch Gesetzesänderungen aktualisiert werden kann. Hierauf machen wir Sie in geeigneter Weise aufmerksam. Selbstverständlich werden wir bei allen Änderungen stets Ihre angemessenen Interessen berücksichtigen.


Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) ist Lewald & Partner PrePress Systeme GmbH, Steinriede 13, 30827 Garbsen.

Fragen oder Anmerkungen zu dieser Datenschutzerklärung oder allgemein zum Datenschutz auf dieser Website richten Sie bitte an die folgende E-Mail-Adresse: datenschutz@lundp.de


Erhebung und Verwendung von Daten

Bei dem Besuch unserer Website werden bestimmte Daten automatisiert erhoben und verarbeitet.

 

a) Informatorische Nutzung

Für die nur informatorische Nutzung unseres Internetauftritts ist es grundsätzlich nicht erforderlich, dass Sie personenbezogene Daten angeben. Vielmehr erheben und verwenden wir in diesem Fall nur diejenigen Ihrer Daten, die uns Ihr Internetbrowser automatisch übermittelt, wie etwa:

 

  • Datum und Uhrzeit des Abrufs einer unserer Internetseiten
  • Ihren Browsertyp
  • die Browser-Einstellungen
  • das verwendete Betriebssystem
  • die von Ihnen zuletzt besuchte Seite
  • die übertragene Datenmenge und der Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden etc.) sowie
  • Ihre IP-Adresse.

 

Diese Daten erheben und verwenden wir bei einem informatorischen Besuch ausschließlich in nicht-personenbezogener Form. Dies erfolgt, um die Nutzung der von Ihnen abgerufenen Internetseiten überhaupt zu ermöglichen, zu statistischen Zwecken sowie zur Verbesserung unseres Internetangebots. Die IP-Adresse speichern wir nur für die Dauer Ihres Besuchs, eine personenbezogene Auswertung findet nicht statt.


b) Kontaktformular

Soweit Sie das auf unserer Website angebotene Kontaktformular nutzen, werden die darin angegebenen Daten ausschließlich dazu verwendet, Ihre Kontaktanfrage zu bearbeiten.


Verwendung von Cookies

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Werden Cookies gesetzt, erheben und verarbeiten diese im individuellen Umfang bestimmte Nutzerinformationen wie Browser- und Standortdaten sowie IP-Adresswerte. Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann.

 

Teilweise dienen die Cookies dazu, durch Speicherung von Einstellungen den Bestellprozess zu vereinfachen (z.B. Merken des Inhalts eines virtuellen Warenkorbs für einen späteren Besuch auf der Website). Sofern durch einzelne von uns implementierte Cookies auch personenbezogene Daten verarbeitet werden, erfolgt die Verarbeitung entweder zur Durchführung des Vertrages oder zur Wahrung unserer berechtigten Interessen an der bestmöglichen Funktionalität der Website sowie einer kundenfreundlichen und effektiven Ausgestaltung des Seitenbesuchs.

 

Bitte beachten Sie, dass Sie Ihren Browser so einstellen können, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen können. Jeder Browser unterscheidet sich in der Art, wie er die Cookie-Einstellungen verwaltet. Diese ist in dem Hilfemenü jedes Browsers beschrieben, welches Ihnen erläutert, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern können. Diese finden Sie für die jeweiligen Browser unter den folgenden Links:

 

Internet Explorer: http://windows.microsoft.com/de-DE/windows-vista/Block-or-allow-cookies

 

Firefox: https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-erlauben-und-ablehnen

 

Chrome: https://support.google.com/chrome/answer/95647?hl=de&hlrm=en

 

Safari: https://support.apple.com/kb/ph21411?locale=de_DE

 

Opera: http://help.opera.com/Windows/10.20/de/cookies.html

 

Bitte bedenken Sie, dass bei Nichtannahme von Cookies die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein kann.

 

 

Analysedienste

 

Es werden keine Analysedienste genutzt.

 

 

Ihre Rechte

 

Sollten Sie einmal Anlass zur Beschwerde haben, finden Sie nachfolgend eine Darstellung Ihrer Rechte. Um Ihr Recht geltend zu machen, nutzen Sie bitte die Informationen zum Datenschutz angegebenen Kontaktdaten.

 

Ihr Recht auf Auskunft über Ihre Daten
Auf Anforderung hin erteilen wir Ihnen Auskunft über die bei uns gespeicherten Daten zu Ihrer Person.

 

Ihr Recht auf Berichtigung bzw. Vervollständigung Ihrer Daten
Unrichtige Angaben zu Ihrer Person berichtigen wir, wenn Sie uns einen entsprechenden Hinweis erteilen. Unvollständige Daten vervollständigen wir auf Ihren Hinweis hin, wenn dies für die zweckgemäße Verarbeitung Ihrer Daten erforderlich ist.

 

Ihr Recht auf Löschung Ihrer Daten
Bei uns zu Ihrer Person gespeicherte Daten löschen wir auf Anfrage. Für manche Daten findet die Löschung allerdings erst nach einer festgelegten Aufbewahrungsfrist statt, weil uns z.B. das Gesetz in manchen Fällen zur Aufbewahrung der Daten verpflichtet oder wir die Daten für die Abwicklung des Vertragsverhältnisses mit Ihnen benötigen.

 

Ihr Recht auf Sperrung Ihrer Daten
In bestimmten gesetzlich festgelegten Fällen sperren wir Ihre Daten, wenn Sie dies wünschen. Gesperrte Daten werden nur noch in sehr beschränktem Umfang verarbeitet.

 

Ihr Widerrufsrecht bei einer Einwilligung
Sie können eine einmal erteilte Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung Ihrer Daten bis zum Widerruf bleibt hiervon unberührt.

 

Ihr Widerspruchsrecht bei der Verarbeitung Ihrer Daten
Sie können der Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Bei einem Widerspruch stellen wir die Verarbeitung Ihrer Daten ein, wenn nicht zwingende schutzwürdige Gründe für die Weiterverarbeitung bestehen.

 

Ihr Recht auf Datenübertragbarkeit
Auf Ihren Wunsch hin können wir Ihnen bestimmte Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zur Verfügung stellen.

 

Ihr Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde
Beschwerden datenschutzrechtlicher Art können Sie auch bei einer Datenschutzbehörde einreichen. Wenden Sie sich hierzu an die Datenschutzbehörde, die für Ihren Wohnort zuständig ist oder nachfolgend an die für uns zuständige Datenschutzbehörde.


https://www.lfd.niedersachsen.de